Wir suchen für unseren Mandanten, eine renommierte Patent- und Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in München, den

Patentanwalt Physik (m/w)

 

Bei entsprechender Eignung ist zeitnah ein Eintritt in die Partnerschaft als Voll-Partner möglich.

 

Das Aufgabengebiet ist vielfältig, wobei das Verhältnis von Prosecution zu Litigation etwa 50:50 beträgt. Zum Tätigkeitsprofil gehören:

  • Ausarbeiten von Anmeldungen
  • Erledigung von Bescheidserwiderungen
  • Kommentieren von Rechercheergebnissen
  • Durchführung von Erteilungsverfahren beim Deutschen und Europäischen Patentamt und bei ausländischen Patentämtern in Kooperation mit einem internationalen Netzwerk von Patentanwaltskanzleien aus dem Ausland
  • Gutachtertätigkeit (freedom-to-operate Analysen sowie Rechtsbeständigkeitsgutachten)
  • Verfassen von Verletzungsgutachten
  • Durchführung von Patentverletzungsverfahren, Einspruchsverfahren und Nichtigkeitsverfahren

 

Sie haben erfolgreich ein Studium der Fachrichtung Physik abgeschlossen und besitzen die deutsche sowie die europäische Zulassung. Auch verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung als Patentanwalt mit dem Schwerpunkt Physik in einer Kanzlei. Sie sollten zudem unternehmerisch denken, Spaß an der Akquise mitbringen sowie selbständig und verlässlich arbeiten. Hohe Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Grundkenntnisse der franzöischen Sprache sind wünschenswert. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Irina Schob unter der Telefonnummer 089 - 98 21 61 gerne zur Verfügung.

 

HÜRLIMANN & PARTNER

Lucile-Grahn-Straße 47

81675 München

 

Tel.: 089 - 98 21 61

 

ischob(at)huerlimann-partner.de

www.huerlimann-partner.de